BLOCKADENLÖSUNG 

DURCH HYPNOSE

 

 

 

Das Unterbewusstsein verhält sich Ihr ganzes Leben lang wie ein großer Speicher, in dem alles aufbewahrt und konserviert wird.

So gesehen ist es nicht verwunderlich, wenn oftmals Betrübliches aus vorangegangenen Lebensabschnitten zu Freudlosigkeit, Unsicherheit oder Kraftlosigkeit beiträgt.

Auch Ängste, permanenter Stress, Schlafstörungen und körperliche Schmerzzustände können durch innere Blockaden ausgelöst sein.

Dabei ist es nicht erforderlich, blockierende Erlebnisse zu kennen oder langwierig aufzuarbeiten.

 

Der Vorteil an Blockadenlösungen mit Hypnose ist, dass sie relativ allgemein formuliert werden kann und das dementsprechend dem Unterbewusstsein die Wahl überlassen wird, wo es etwas lösen möchte.

Oftmals liegt die Wurzel eines Problems in einer vollkommen anderen Ursache als angenommen.

 

In einer leichten hypnotischen Trance bekommt das Unterbewusstsein die Möglichkeit, Altes und Belastendes loszulassen, Angestautes abfließen zu lassen oder sich ganz allgemein einmal innerlich zu reinigen.

Für viele Menschen ist die Blockadenlösung eine sehr tiefgehende Erfahrung, bei der auch körperliche Symptome wie Weinen oder Lachen auftreten können.

 

 

Die Blockadenlösung durch Hypnose wird in unserer Praxis mit maximaler Effizienz als Einzelhypnosesitzung durchgeführt.

Wir weisen dabei darauf hin, dass eine Blockadenlösung kein Allheilmittel ist und keine Psychotherapie ersetzen kann!

 

 

 

Termine nach Vereinbarung - auch in den Abendstunden und am Samstag.