Trauerbegleitung

 

 

Als Sterbeamme bin ich auch Wegbegleiterin nach einem Todesfall.

Dabei ist es völlig unerheblich, ob der Verlust erst kürzlich erfahren wurde oder schon längere Zeit zurückliegt und vielleicht bis heute verdrängt wurde. In der Trauer gehen die Uhren anders und ein heilsamer Abschied ist auch nach Jahren noch möglich.

Der Weg durch die Trauer ist so individuell wie die Personen, die ihn gehen.

Ich begleite Sie darin, Ihren ganz eigenen Umgang mit dem Tod zu finden und die Hoffnung im Leben wieder zu erkennen.

 

 

 

Nehmen Sie sich bei uns den FreiRaum, den Sie brauchen!